• Wissenswertes

    Neuigkeiten aus Förderlandschaft und Region

Westfälisches Ruhrgebiet als effiziente und innovative Region ausgezeichnet

Eine der fünf innovativsten Regionen Deutschlands ist das Westfälische Ruhrgebiet mit Dortmund, Hamm und dem Kreis Unna. Das ist das Ergebnis des Wettbewerbs „TOP 5 der effizienten und innovativen Regionen Deutschlands“, den das Bundeswirtschaftsministerium durchgeführt hat. In Berlin nahmen heute der stellvertretende Vorsitzende des Netzwerks DER INNOVATIONSSTANDORT e.V. Christoph Dammermann (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Hamm) und der Geschäftsführer des Netzwerks Bernhard Schröder, den Preis für die Region entgegen. Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung mit über 100 Gästen übergab der Parlamentarische Staatssekretär Uwe Beckmeyer die Auszeichnung.

Hoch erfreut zeigt sich Dammermann: „Die Auszeichnung unterstreicht die gute Kooperation und Netzwerkarbeit in unserer Region und zeigt, dass der eingeschlagene Weg richtig ist. Wir begleiten Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Ideen und sind bei der Suche nach geeigneten Kooperationspartnern behilflich. Die Ehrung spornt uns an, Innovationen weiterhin in unserer Region professionell zu unterstützen.“

Lesen Sie die vollständige Pressemeldung vom DER INNOVATIONSSTANDORT e.V. hier.

Zurück