• Veranstaltungen

    Aktuelle Themen, interessante Referenten und Gelegenheit zum Networking.

Veranstaltungen

24.03.2011

Workshop im ZfP: Additive Fertigung von Kunststoffbauteilen - Anwendungsmöglichkeiten in der Luft- und Raumfahrt

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen im Bereich additiver Fertigungsverfahren, die Produkte oder Dienstleistungen anbieten und an einem Einstieg in die Luft- und Raumfahrt interessiert sind.
Workshop im ZfP: Additive Fertigung von Kunststoffbauteilen - Anwendungsmöglichkeiten in der Luft- und Raumfahrt
17.03.2011

ABC-Cluster-Veranstaltung im ZfP: "Sensorik für die Detektion von Gefahrstoffen"

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Sensorik für die Luft- und Raumfahrt anbieten oder an einem Einstieg in diesen Markt intererssiert sind.
ABC-Cluster-Veranstaltung im ZfP: "Sensorik für die Detektion von Gefahrstoffen"
16.03.2011

Lunchworkshop im TZDO: "Effizienz- und Qualitätsvorteile durch Outsourcing im Finanz- und Rechnungswesen"

Gute Unternehmen gibt es viele. Die besten Unternehmen zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht nur draußen am Markt stark sind, sondern auch innen gut geführt werden u.a. dadurch, dass sie ihre Strukturen, Prozesse und Instrumente perfekt beherrschen und nutzen.
Lunchworkshop im TZDO: "Effizienz- und Qualitätsvorteile durch Outsourcing im Finanz- und Rechnungswesen"
16.03.2011

60. 3rd Wednesday: "Jung, naiv, flexibel - Der Erfolgsmix für Gründer?"

„aller Anfang ist schwer“ sagt der Volksmund. Dies gilt gerade für den Aufbau eines neuen Unternehmens. Immer wieder gilt es, Entscheidungen zu treffen, Weichen zu stellen. Von welchen Produkten sollte man sich frühzeitig trennen? An welchen Ideen muss man festhal-ten? Bei diesem beschwerlichen Weg helfen manchmal auch gute Vorbilder und Erfolgsbeispiele.
60. 3rd Wednesday: "Jung, naiv, flexibel - Der Erfolgsmix für Gründer?"
09.03.2011

DiaLOG 55 LKW: Motor der Wirtschaft oder Auslöser für den Verkehrsinfarkt? Eine Nachlese zum Verkehrsgerichtstag 2011

LKW: Motor der Wirtschaft oder Auslöser für den Verkehrsinfarkt? Eine Nachlese zum Verkehrsgerichtstag 2011
DiaLOG 55 LKW: Motor der Wirtschaft oder Auslöser für den Verkehrsinfarkt? Eine Nachlese zum Verkehrsgerichtstag 2011
10.02.2011

Ziel2-Wettbewerb Automotive+Produktion.NRW - Hilfe bei der Antragstellung

Der Workshop bietet Ihnen Gelegenheit zu Einzelgesprächen (je 15 Minuten) mit Vertretern der Cluster AutoCluster.NRW und ProduktionNRW sowie des Projektträgers Jülich und der NRW-Bank.
Ziel2-Wettbewerb Automotive+Produktion.NRW - Hilfe bei der Antragstellung
01.02.2011

Finanzberatungstag im TZDO - Milestone-Finanzierung im Einzelgespräch

Es werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, wie Ihr Unternehmen ggf. mit Business Angels oder anderen Kapitalgebern in Verbindung treten kann.
Finanzberatungstag im TZDO - Milestone-Finanzierung im Einzelgespräch
19.01.2011

59. 3rd Wednesday im e-port: Markterkundung für Gründer

"Mit einfachen Mitteln Informationen und Kunden gewinnen"
59. 3rd Wednesday im e-port: Markterkundung für Gründer
19.01.2011

Info-Veranstaltung zum Förderwettbewerb "ElektroMobil.NRW" in Dortmund

Die Themen des Wettbewerbs „Elektro.Mobil“, der zum zweiten Mal im Rahmen des NRW-EU Ziel-2-Programms (EFRE) ausgerichtet wird, konzentrieren sich auf die Speicherung elektrischer Energie, die Fahrzeugentwicklung, Infrastruktur und Ladetechnik sowie als übergreifendes Thema Gesetzgebung, Akzeptanz, Markteinführung, Normen und Standards.
Info-Veranstaltung zum Förderwettbewerb "ElektroMobil.NRW" in Dortmund
19.01.2011

Info-Veranstaltung "Betriebliche Altersvorsorge und persönliches Risikomanagement"

Die Sparkasse Dortmund informiert u.a. zum Dortmunder Pensionsplan.
Info-Veranstaltung "Betriebliche Altersvorsorge und persönliches Risikomanagement"